Gesichtsstraffung Hamburg in der Beauty Klinik an der Alster 040 - 413 55 66
Gesichtsstraffung Hamburg in der Beauty Klinik an der Alster info@beauty-hamburg.de
Gesichtsstraffung Hamburg

Gesichtsstraffung Hamburg

Sie haben Interesse an einer Gesichtsstraffung Hamburg? Auf unserer speziellen Informationsseite stellt PD. Dr. Dr. Bernd Klesper Ihnen alle relevanten Inhalte zur Verfügung.
 

Gründe für eine Gesichtsstraffung Hamburg

Mit der Zeit verliert Ihre Haut an Festigkeit und Elastizität, was zum natürlichen Alterungsprozess dazu gehört. So bilden sich im Laufe der Jahre Falten im Gesicht und auch am Hals. Die Haut wird schlaff und beginnt zu hängen. Bestimmte Umstände beschleunigen die natürliche Alterung der Haut noch, was im Besonderen für die genetische Veranlagung und für eine ungesunde Lebensweise gilt. So zeigen sich die Falten vielleicht sogar früher als gedacht und die Gesichtshaut wirkt schlaff.

Eine Gesichtsstraffung in unserer Beauty Klinik an der Alster mildert oder beseitigt ganz die Zeichen der Zeit. Sie wirken wacher und frischer im Gesicht. Es gibt verschiedene Methoden, die wir bei uns in Hamburg anwenden. Gerne stellen wir Ihnen diese bei einem kostenlosen, unverbindlichen Beratungsgespräch vor. Außerdem erhalten Sie von uns weitere Informationen zum Ablauf der OP, den Kosten und der erforderlichen Nachsorge, die mit einem Facelifting in Hamburg verbunden ist. Machen Sie einfach einen ersten Beratungstermin in unserer Beauty Klinik an der Alster aus.

Ihre Vorteile bei Dr. Dr. Bernd Klesper

Über 20 jahre Erfahrung in den Bereichen Facelifting und Gesichtsstraffung

Optimale Beratung durch Dr. Dr. Klesper im gesamten Behandlungsverlauf

PD DR. DR. Klesper hat bereits mehrere Tausende Gesichtslifting durchgeführt

Warum sollten Sie eine Gesichtsstraffung in der Beauty Klinik an der Alster vornehmen – unsere Vorteile

In der Beauty Klinik an der Alster erwarten Sie mehr als 20 Jahre Erfahrung auf diesem Gebiet, denn PD Dr. Dr. Bernd Klesper hat schon mehrere Tausend Facelift OPs vorgenommen. Diese jahrelange Erfahrung wird gepaart mit modernsten OP-Techniken und den höchsten Hygiene- und Qualitätsstandards. Alle Operationen werden persönlich von Dr. Dr. Klesper durchgeführt.

Fachliche Kompetenz ist uns in der Beauty Klinik an der Alster besonders wichtig und so sind alle Ärzte, die bei uns arbeiten, Mitglieder in den renommierten Gesellschaften und Fachverbänden für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Und während des gesamten Verlaufes eines Facelifts werden Sie persönlich betreut.

Welche Kosten sollten bei einer Gesichtsstraffung eingeplant werden – welche Preise erwarten Sie?

Eine pauschale Aussage über die Preise lässt sich nur schwer treffen. Verschiedene Faktoren spielen bei der Kostenfrage eine wichtige Rolle, wie etwa der individuelle Ausgangsbefund, die gewählte Methode und die Dauer der OP.

Sie erhalten von uns im Rahmen des ersten Beratungsgesprächs eine detaillierte Kostenanalyse, die alle wichtigen Punkte abdeckt. Gerne klären wir Sie in diesem Zusammenhang auch über die Möglichkeit einer Finanzierung durch unserer Partner Med-Kred.de auf. Im Folgenden ein kurzer Überblick über die möglichen Kosten bei einer Gesichtsstraffung in Hamburg:

Table Header Table Header Table Header Table Header

Stirnstraffung/Lifting

ab 5.400 Euro

Brauenstraffung/Lifting, endoskopisches Stirnlift

ab 5.900 Euro
Gesichtsstraffung & Halsstraffung/Lifting
ab 7.900 Euro

Minilift

ab 5.500 Euro

Die Kosten für die Anästhesie kommen zu den oben genannten Preisen noch hinzu.

Beratungsanfrage
Facelift

Welche verschiedenen Techniken/ Methoden werden in der Beauty Klinik an der Alster angewandt?​

Mit zunehmendem Alter lässt die Elastizität der Haut nach, was mit der Zeit zu hängenden, schlaffen Gesichtspartien kommt. Diese lassen sich meist nur schlecht mit den konventionellen Methoden bei Falten bekämpfen, wie etwa einer Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure oder Botulinumtoxin. Hat die Haut immens an Spannkraft verloren, ist eine Gesichtsstraffung die richtige Wahl, um wieder eine straffe, frisch wirkende Haut zu bekommen. Bevor entschieden wird, welche Behandlungsmethode eines Facelift bei Ihnen infrage kommt, wird eine detaillierte Analyse der Haut durchgeführt. Anschließend wird die passende Methode ausgewählt, wobei folgende Varianten möglich sind:

Superficial Musculo Aponeurotic System, das steht hinter dem Kürzel SMAS, und bezieht sich auf die tiefer gelegenen muskulären Strukturen unter der Haut. Ein SMAS-Lifting ist ideal, um tiefe Falten und herabgesunkene Hautpartien von erheblichem Ausmaß zu reduzieren. Dazu werden die erwähnten Strukturen entsprechend versetzt, überschüssiges Gewebe entfernt und die Muskeln gestrafft. Ihre Mimik verändert sich nicht, aber Sie wirken deutlich jünger und strahlender.

Ein Minilifting ist ideal, wenn die Zeichen der Zeit noch nicht ganz so ausgeprägt sind. Dabei wird eine Straffung der Haut vorgenommen und auch die Entfernung von überschüssigem Gewebe ist möglich. Aufgrund des nur minimalen, operativen Aufwands geht auch der Heilungsprozess deutlich schneller. Die Schnittführung erfolgt vor oder hinter dem Ohr, sodass später keine sichtbaren Narben zurückbleiben.

Gibt es ein Facelifting ohne OP, wenn ja welche?

Natürlich gibt es auch Möglichkeiten, die keine Facelift Operation erfordern. Zu diesen zählt beispielsweise das sogenannte Lipolifting, bei dem der Volumenverlust und die Falten in der Haut mit Eigenfett aufgefüllt werden. Bei einem Lipolifting erfolgt im ersten Schritt eine Liposuktion (Fettabsaugung). Die entnommenen Fettzellen werden dann für die Injektion im Labor aufbereitet und in die entsprechenden Bereiche im Gesicht injiziert. So lassen sich Falten minimieren und verlorengegangenes Volumen in der Haut auffüllen.

 

Was sollte vor einer Gesichtsstraffung OP eingehalten werden?

Vor einer Gesichtsstraffung in Hamburg führen wir eine umfassende Untersuchung inklusive eines Beratungsgesprächs durch. Dies ist wichtig, um abzuklären, ob keine gesundheitlichen Aspekte gegen ein Facelift sprechen. In diesem Rahmen erhalten Sie von uns auch wichtige Verhaltenshinweise für die Zeit vor der OP. Bestimmte Medikamente, wie etwa Gerinnungshemmer, dürfen einige Zeit vor dem Facelifting nicht eingenommen werden – natürlich nur nach ärztlicher Absprache.

14 Tage vor dem Termin für Ihre Straffungs-OP sollten Sie kein Alkohol oder Nikotin mehr konsumieren. Dies ist wichtig, um perfekte Bedingungen des Heilungsverlaufs zu schaffen.

Wie ist der Verlauf der OP?

Ist der Tag Ihrer Gesichtsstraffung Hamburg gekommen, so sollten Sie sich nüchtern in unserer Beauty Klinik an der Alster einfinden. Bevor mit dem eigentlichen Facelifting begonnen wird, erfolgt ein letztes Aufklärungsgespräch, bei dem Sie noch einmal den Ablauf erklärt bekommen und die Möglichkeit haben, Fragen zu stellen.

Danach werden die OP-Bereiche mit einem speziellen Marker auf Ihrem Gesicht und, je nach OP, auch auf Ihrem Hals angezeichnet. Vor dem Beginn eines Facelift wird dann die Narkose eingeleitet. Die Schnitte werden im oder hinter dem Ohr ausgeführt und nach dem Gesichtslifting vernäht. In der Regel schließt sich ein stationärer Aufenthalt von bis zu 2 Tagen an.

Dr. Dr. Klesper erläutert Ihnen den detaillierten Ablauf Ihrer individuellen Gesichtsstraffung in einem persönlichen Gespräch in der Beauty Klinik an der Alster.

 

Was sollte nach einer Gesichtsstraffung OP beachtet werden?

Nach einer Gesichtsstraffung OP bleiben Sie bis zu 2 Tage an der Klinik. Ab dem ersten Tag tragen Sie einen Spezialverband und nach etwa 10 Tagen werden die Fäden gezogen. Wichtig ist dann, dass Sie besondere Sorgfalt bei der Pflege der Narben walten lassen. So unterstützen Sie die Heilung und sorgen dafür, dass später keine auffälligen Narben zu sehen sind.

Besuche im Solarium und in der Sauna sind in den ersten Wochen zu unterlassen. Auch die direkte Sonne sollten Sie meiden, um den Heilungsprozess nicht negativ zu beeinflussen. Auch das Auftragen von Haartönungen oder Haarcolorationen ist zu unterlassen. Ansonsten sind Reizungen der Wunden oder sogar Infektionen möglich. Nach einer Gesichtsstraffung sollten Sie regelmäßig zu den Nachsorgeuntersuchungen gehen.

 

Wie lange dauert die OP?

Generell dauert die Gesichtsstraffung zwischen 3 und 4 Stunden. Die
genaue Dauer hängt natürlich von der jeweils gewählten Methode und
natürlich dem Umfang der OP ab. In den meisten Fällen erfolgt die OP
unter Vollnarkose.

Erfahrungsberichte von Dr. Bernd Klesper

Facelifting Hamburg Bewertung Dr. Klesper
Facelifting Hamburg Bewertung PD Dr. Dr. Klesper
Facelift

Wie lange dauert der Klinikaufenthalt eines Gesichtslifting?

Nach einem Gesichtslifting ist es erforderlich, dass Sie zwischen 1 und 2 Tagen in der Klinik bleiben. Wie lange der Klinikaufenthalt in Ihrem individuellen Fall ist, erfahren Sie bereits vor dem Facelifting in einem letzten Aufklärungsgespräch.

 

Wann werden die Fäden gezogen?

Die Fäden werden etwa 10 bis 14 Tage nach der Gesichtsstraffung gezogen. Solange braucht es meist auch, bis die Schwellung nach der OP abgeklungen ist. Anschließend beginnen Sie mit einer sorgfältigen Narbenpflege.

 

Wie lange sollte man sich nach einer Gesichtsstraffung OP schonen?

Sie sollten sich in etwa 14 Tage Ruhe gönnen. Entscheidend ist, dass Sie große, körperliche Anstrengungen für einen Zeitraum von rund 6 Wochen unterlassen.

 

Wie lange sollte auf Sport verzichtet werden?

Für mindestens 4 Wochen ist das Treiben von Sport nach einer Gesichtsstraffung OP nicht möglich. Nach Ablauf dieser Zeit ist es möglich, wieder mit einem leichten Sportprogramm zu starten. Extrem anstrengende Sportarten oder Kontaktsport, beispielsweise Boxen, sollten Sie für rund 6 Wochen unterlassen.

 

Wie lange sollte auf Sauna & Solarium verzichtet werden?

Ob Sauna, Solarium oder Schwimmbad, für mindestens 4 Wochen sind diese Dinge zu unterlassen. Je nach Art und Umfang der Gesichtsstraffung ist es auch möglich, dass der Verzicht für einen Zeitraum von 6 Wochen gilt. Tragen Sie in den ersten Wochen eine Sonnenbrille und auch das Auftragen einer Creme mit hohem Sonnenschutzfaktor ist empfehlenswert.

 

Wie lange muss man mit der gesellschaftlichen Auszeit rechnen?

Die gesellschaftliche Auszeit beträgt etwa 10 bis 14 Tage. Solange dauert es, bis die Schwellungen und eventuell vorhandenen Blutergüsse nach einer Gesichtsstraffung abgeklungen sind. Minimale Schwellungen oder Rötungen nach Ablauf dieser Zeitspanne lassen sich gut mit Make-up abdecken.

 

Ist nach einer Gesichtsstraffung das Sehvermögen eingeschränkt?

Nein, das Sehvermögen bleibt bei einem Facelifting unangetastet. Sollten Sie vorher unter extremen Schlupflidern gelitten haben, so wird sich Ihr Sehvermögen eventuell in Kombination mit einer Lidstraffung, sogar verbessern. Schließlich schränkt nach der OP nichts mehr das Sichtfeld ein.

Facelift
Beratungsanfrage

Gibt es Risiken nach einer Facelift OP und wenn ja welche?

Auch nach einer Facelift OP ist die Möglichkeit gegeben, dass es zu Risiken und Komplikationen kommt. In manchen Fällen tritt beispielsweise eine Unverträglichkeit gegenüber dem eingesetzten Antibiotikum auf. Infektionen oder Wundheilungsstörungen im Bereich von Gesicht und Hals sind ebenfalls denkbar, lassen sich aber mit höchsten Hygiene- und Qualitätsstandards minimieren. So erwarten Sie in unserer Beauty Klinik an der Alster strengste Hygienestandards, die wir akribisch einhalten.

Nach einem Gesichtslift besteht das Risiko, dass Empfindungsstörungen oder Taubheitsgefühle im operierten Bereich auftreten. Diese klingen aber meist schnell ab.

 

Wann darf man sich wieder schminken?

Etwa 7 bis 8 Tage nach einem Facelift dürfen Sie sich wieder ganz normal schminken. Sind in dieser Zeit noch Blutergüsse zu sehen, so empfiehlt es sich, ein Camouflage-Make-up anzuwenden. Durch seine hohe Deckkraft lässt es die letzten Spuren Ihrer Gesichtsstraffung nahezu verschwinden.

 

Wann darf man sich nach einem Gesichtslifting die Haare wieder waschen?

Sie sollten rund 2 bis 3 Tage warten, bis Sie nach einer Gesichtsstraffung wieder die Haare waschen. Wichtig ist, dass Sie das Wasser nicht zu heiß ist und Sie kein Shampoo oder andere Pflegemittel benutzen. Das Fönen Ihrer Haare sollten Sie ebenfalls für 2 bis 4 Wochen unterlassen und Ihre Haare einfach so an der Luft trocknen lassen.

 

Wann in etwa verheilen die Narben?

Es dauert etwa zwischen 2 und 3 Monaten, bis der Heilungsprozess bei den Narben abgeschlossen ist. Die genaue Dauer hängt natürlich immer von der individuellen Beschaffenheit Ihrer Haut, der Narbenpflege und den Lebensumständen ab. Bestimmte Angewohnheiten, wie der Genuss von Nikotin, verlangsamen den Heilungsprozess der Narben unter Umständen.

Facelift

Neben dem bereits erwähnten Lipolifting ist es bis zu einer gewissen Grenze auch möglich, im Rahmen von Faltenunterspritzungen das Gesicht zu liften. So lassen sich Falten, welche durch die Mimik verursacht worden sind, mit Botulinumtoxin reduzieren. Eingesunkene Hautpartien oder Falten, die aus dem Volumenverlust der Haut resultieren, lassen sich durch eine Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure oder Eigenfett minimieren.

Es gibt kein ideales Alter, um eine Gesichtsstraffung durchführen zu lassen. Schließlich altert jede Haut individuell anders, wobei der Alterungsprozess noch durch äußere Einflüsse beschleunigt werden kann. So führen etwa ausgiebige Sonnenbäder, der Genuss von Nikotin oder Alkohol dazu, dass die Spuren der Zeit sich schneller auf Gesicht und Hals zeigen. Empfinden Sie die Falten und schlaffen Hautpartien als störend, ist es an der Zeit, über ein Facelifting nachzudenken.

Natürlich ist es möglich, ein Gesichtslifting bei Bedarf auch zu wiederholen. Dabei ist es denkbar, dass die Straffung nach einer anderen Methode erfolgt. Meist ist die zweite Operation auch nicht ganz so umfangreich wie die erste.

Allerdings empfiehlt es sich, nicht mehr als vier Gesichtslifting OPs im Leben durchführen zu lassen. Sonst besteht das Risiko, dass es zu einer Überkorrektur des Gesichts kommt. Die Folge ist, dass Ihr Gesicht maskenhaft und nicht mehr natürlich wirkt. Außerdem besteht die Gefahr, dass die Mimik bei zu vielen Liftings leidet.

Das Ergebnis eines Gesichtslifting hält bis zu 15 Jahren an. Es hängt natürlich immer davon ab, wie schnell Ihre Haut altert und wie Ihre Lebensweise aussieht. Bestimmte Faktoren, wie Alkohol- oder Nikotingenuss sowie genetische Veranlagung, lassen Ihre Haut unter Umständen schneller altern.

Erfahrung und Fachkompetenz sind bei einer Gesichtsstraffung wichtig und darauf sollten Sie auch bei der Suche nach einem Arzt achten. Beschränken Sie Ihre Suche am besten ausschließlich auf Fachärzte für plastische Gesichtschirurgie – den Titel Schönheitschirurg darf in Deutschland jeder Arzt tragen.

Die Beauty Klinik an der Alster ist die optimale Wahl, um ein Facelift durchführen zu lassen. Chefarzt Dr. Dr. Bernd Klesper verfügt über eine jahrelange Erfahrung auf dem Gebiet des Facelifts und alle operativen Eingriffe werden ausschließlich von ihm durchgeführt.

Fazit der Beauty Klinik an der Alster zur Gesichtsstraffung OP

Eine Gesichtsstraffung OP bietet die Möglichkeit, die Zeichen des natürlichen Alterungsprozesses verschwinden zu lassen. Dies gilt nicht nur für feine Falten, sondern auch für tiefe Falten oder hängende Hautpartien, die durch den Elastizitätsverlust der Haut entstanden sind. Ihr Gesicht und auch Ihr Hals, falls das Facelifting in Kombination mit einer Halsstraffung stattfindet, wirken wieder straff und um Jahre jünger. Ein Gesichtslifting stärkt Ihr Selbstwertgefühl und lässt Sie wieder strahlen.

In der Nähe der Beauty Klinik
Mittelweg 18 – 20148 Hamburg

Parkmöglichkeiten:
Alsterufer 38 Parkplatz (800m entfernt)
Pöseldorf Center (500m entfernt) – Mittelweg 130, 20148 Hamburg

Öffentlich Verkehrsmittel:

Bahnhof Dammtor: ICE, IC, EC, Regio und S-Bahnlinien (850m entfernt), 20354 Hamburg
Buslinie 109, 605: Haltestelle Bötgerstraße (140m entfernt), 20148 Hamburg
U-Bahn U1: Haltestelle Hallerstraße (1000m entfernt), 20148 Hamburg

Apotheken:

Carjell’s Apotheke (100m entfernt) Mittelweg 165, 20148 Hamburg
Leonardo Apotheke (160m entfernt): Mittelweg 30, 20148 Hamburg

Hotels:

Radisson Blu 5 Sterne Hotel (1100m entfernt), Marseiller Str. 2, 20355 Hamburg, 1,1 km zu Fuß
THE FONTENAY 5 Sterne Hotel (350m entfernt) Fontenay 10, 20354 Hamburg

Auszeichnung Beauty Hamburg Auszeichnung Beauty Hamburg

Facelift

Facelift

Plastische & Ästhetische Chirurgen
in Hamburg auf jameda

Dr. Klesper Lipödem Experte

01/2017

040 41355661

Für sämtliche Anliegen in Zusammenhang mit einem Facelifting stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen